fbpx

Altwürttemberger

Gefährdungsgrad: gefährdet
Lokaler Gefährdungsgrad: extrem gefährdet
Gelistet durch DAD-IS und GEH

Mit nur 45 eingetragenen Stuten und 12 Hengsten ist der Altwürttemberger eine kritisch gefährdete Pferderasse. Dieses mittelschwere Warmblut hat seinen Ursprung in der Landwirtschaft Württembergs (Süddeutschland), wo die Pferde unter der Woche den Pflug zogen und sonntags vor die Kutsche liefen, um einen Ausflug zu machen. Mit der Entwicklung der Sportpferdezucht in den 1950er und 1960er Jahren geriet dieses Pferd stark in Vergessenheit oder wurde entsprechend dem neuen Markt neu gezüchtet. Erst in den 1980er Jahren wurde die Notbremse gezogen und man bemühte sich um den Erhalt der Pferderasse.

Entdecke meine Altwürttemberger Fotos

Altwürttemberger

Alle meine Bilder können für die private, redaktionelle und kommerzielle Nutzung lizenziert und als Fine Art Print bestellt werden. Die Alben zeigen nur einen Teil meines umfangreichen Archivs. Kontaktiere mich direkt, falls du nicht findest, was du suchst.

Wo findet man Altwürttemberger

Hier sind einige Orte, an denen man die Rasse sehen und unterstützen kann. Ein großes Dankeschön an alle, die mit mir zusammenarbeiten.

Mach mit bei meinem Projekt

Altwürttemberger Fotoshooting

Nimm an meinen Projekten „Forgotten Horses“ und „Free Horses“ teil und bewirke etwas, das zählt.

Fotoarchiv

Fotografie von Forgotten Horses

Suchst du professionelle Fotos von seltenen und gefährdeten Rassen? Eine kleine Auswahl meiner Bilder findest du in den Beiträgen über Rassenportraits, aber du kannst auch direkt nach spezifischeren Fotos fragen. Alle meine Bilder können für die private, redaktionelle und kommerzielle Nutzung lizenziert werden.