fbpx
Fotos und Informationen zu dem seltenen Färöer Pferd , Vergessene Pferde ist ein fotografisches Projekt über bedrohte Pferderassen von The Pixel Nomad

Färöer Pferd

Gefährdungsgrad: gefährdet
Lokaler Gefährdungsgrad: kritisch
Gelistet durch DAD-IS
Nordische Pferderasse von den Färöern

Informationen über den seltenen Färöer Pferd

Das seltene Färöer Pferd ist etwas kleiner als das beliebte Islandpferd, mit dem es eng verwandt ist. Ähnlich wie bei dieser Rasse gibt es Individuen, die fünf Gangarten haben können (Schritt, Trab, Tölt, Pass, Galopp). Das Färöer Pferd ist jedoch eine eigenständige Rasse, wie durch Blutuntersuchungen und zuletzt durch eine DNA-Analyse im September 2004 nachgewiesen wurde.

Herkunft und Geschichte der Pferderasse Färöer Pferd

Die Vorfahren des Färöer Pferdes wurden wahrscheinlich zusammen mit anderen Haustieren erst im 7. Jahrhundert von den irischen Mönchen und später bei der Landnahme durch die Wikinger ab dem 9. Jahrhundert auf die Inseln gebracht. Es hat sich gut an die raue färöische Natur angepasst, daher sind die Pferde widerstandsfähig, genügsam und hart.

Um die Jahrhundertwende (vom 19. zum 20. Jahrhundert) gab es auf den Inseln noch viele Ponys der ursprünglichen färöischen Rasse. Vor dem Zweiten Weltkrieg wurden viele Ponys als Packtiere für britische Kohlebergwerke nach Großbritannien exportiert, wo sie wie die Shetlandponys eingesetzt wurden. Während das seltene Färöer Pferd exportiert wurde, wurden andere Ponys aus Island und Norwegen importiert. Infolgedessen wurde das Färöer Pferd mehr und mehr gekreuzt, und seine charakteristischen Merkmale verschwanden allmählich. Danach gab es in den 1960er Jahren nur noch 4-5 Exemplare auf den Färöern. Bis 2007 war die Zahl der Exemplare des Färöer-Ponys auf 45 gestiegen. Inzwischen gibt es etwa 90 Pferde.

Charakter und Eigenschaften des Färöer Pferd

Färöer Pferde haben einen sanften und geduldigen Charakter, können aber auch zu einem eigenwilligen Verhalten neigen. Im Verhältnis zu ihrer geringen Größe sind sie sehr kräftig, ausdauernd und trittsicher. Die robusten und äußerst genügsamen Ponys sind an das raue Klima der Färöer angepasst, aber sie leben das ganze Jahr über im Freien und trotzen Wind, Regen und Stürmen. Ihr Gesundheitszustand ist gut, mit einer hohen Lebenserwartung. Färöer Pferde können zusätzliche Gangarten wie Tölt und Pass haben, aber aufgrund der geringen Population können sie dafür nicht selektiert werden, wie das Islandpferd.

Nutzung des seltenen Färöer Pferd

Freundliche und geduldige Reitpferde für Kinder, außerdem trittsichere und darüber hinaus zuverlässige Pferde auch für Erwachsene. Ebenso eignen sie sich für Kutsch- und Packpferde, da sie schwere Lasten tragen können.

Aktuelle Situation des seltenen und gefährdeten Färöer Pferd

Ein Schutz- und Zuchtprogramm für das seltene Färöer Pferd wurde von Leivur T. Hansen initiiert, danach wurde 1978 die Organisation Felagið Føroysk Ross gegründet. Mit enormen Anstrengungen ist der Bestand an Färöer Pferden jedoch inzwischen auf 90 Tiere angewachsen, die als genetisch rein deklariert sind, was sie zu einer extrem gefährdeten Rasse macht. Ihr genetischer Flaschenhals war in den 1960er Jahren, als die Population auf nur vier Stuten und einen Hengst reduziert wurde. Ziel ist es, die Rasse zu erhalten und weiterzuentwickeln. Inzwischen ist das Färöer-Pony als einzigartige Rasse anerkannt.

Ursprung

Färöer Inseln

Verbreitung

lokal, Färöer Inseln

Gefährdungsgrad

Kritisch: weniger als 100

Größe

114 - 124 cm

Fellfarben

Braun, Rappe, Fuchs und gescheckt

Spezial

Gangpferd

Schutz

Felagið Føroysk Ross

Vergessene Pferde

Selten und gefährdet

Freie Pferde

Ganzjährige Robusthaltung; Frei-lebend in den Bergen

Andere Namen für das Färöer Pferd Pferd

Färöer Pferd — Faroese horse — Faroe Pony — Faeroes pony — Färöerpony — Faeroe Island Horse — Føroyski Hesturin — Føroyska rossið — føroysk ross — føroyski hesturin — Færøsk hest — Féroé

Entdecke meine Färöer Pferd Fotos

Färöer Pferd

Alle meine Bilder von seltenen und gefährdeten Pferden können für den privaten, redaktionellen und kommerziellen Gebrauch lizenziert und auch als Fine Art Print bestellt werden. Darüber hinaus zeigen die Alben nur einen Teil meines großen Archivs. Kontaktiere mich direkt, falls du nicht findest, was du suchst.

Wo findet man seltene Färöer Pferd

Hier sind einige Orte, an denen man diese seltene und bedrohte Rasse sehen und unterstützen kann. Vor allem möchte ich allen danken, die mit mir zusammenarbeiten.

Forgotten Horses Gruppe auf Facebook

Diese Gruppe ist Teil des Projekts „Vergessene Pferde“ und hat zum Ziel, das Bewusstsein für gefährdete Pferderassen zu schärfen und damit zur Erhaltung der Vielfalt der Pferderassen, ferner der freilebenden und wildlebenden Pferde beizutragen.
Die Gruppe informiert und fördert den internationalen Austausch über seltene und gefährdete Pferderassen.

Färöer Pferd
Mach mit bei meinem Projekt

Färöer Pferd Fotoshooting

Nimm an meinen Projekten „Vergessene Pferde“ und „Freie Pferde“ teil und bewirke damit etwas, das zählt. Indem wir seltene und vom Aussterben bedrohte Pferde fotografieren, können wir das Bewusstsein für verschwindende Pferderassen schärfen und so die Vielfalt der Pferde erhalten.

Fotoarchiv

Professionelle Fotografie von Färöer Pferd

Suchst du professionelle Fotos von seltenen und gefährdeten Pferderassen? Eine kleine Auswahl meiner Bilder findest du in den Zuchtpostings, du kannst aber auch direkt spezifischere Fotos anfordern. Kurz gesagt, alle meine Bilder können für die private, redaktionelle und kommerzielle Nutzung lizenziert werden.

@thepixelnomad

Willst du mehr von meinen Fotos sehen? Bitte folge meinen Konten auf Instagram und auf Facebook und verpasse keine neuen Updates und Bilder meiner Projekte.