fbpx
Fotos und Informationen zu der seltenen Schwarzwälder Kaltblut Pferderasse, Vergessene Pferde ist ein fotografisches Projekt über bedrohte Pferderassen von The Pixel Nomad

Schwarzwälder Kaltblut

Gefährdungsgrad: gefährdet
Lokaler Gefährdungsgrad: gefährdet
Gelistet durch DAD-IS und GEH
Kaltblutrasse aus Deutschland

Informationen über das seltene Schwarzwälder Kaltblut Pferd

Die Pferdezucht im Schwarzwald ist seit dem frühen fünfzehnten Jahrhundert in den Aufzeichnungen der Abtei St. Peter im Schwarzwald dokumentiert. Ein schweres Pferd, das Wälderpferd, wurde in der Forst- und Landwirtschaft eingesetzt; es wird vermutet, dass das Schwarzwälder Kaltblut-Pferd davon abstammt. Das Hauptzuchtgebiet lag zwischen dem nördlichen Hotzenwald im Süden und dem Kinzigtal im Norden. Die Zucht konzentrierte sich rund um die Klöster St. Peter und St. Märgen; deshalb wurde sie früher als St. Märgener Fuchs bezeichnet.

Herkunft und Geschichte der Pferderasse Schwarzwälder Kaltblut

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs waren mehr als 1200 Zuchtstuten registriert. Mit der Mechanisierung der Landwirtschaft und des Verkehrs ging die Nachfrage nach Arbeitspferden rapide zurück, und bis 1977 war die Zahl der Stuten auf unter 160 gesunken. Im Jahr 2007 wurde ihr Erhaltungszustand von der FAO als „gefährdet“ gemeldet. Im Jahr 2017 wurde eine Population von 88 Hengsten und 1077 Stuten gemeldet; im Jahr 2019 wurde die Rasse von der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen in ihrer Kategorie III, gefährdet, „gefährdet“ aufgeführt.

Charakter und Eigenschaften des Schwarzwälder Kaltblut

Das Schwarzwälder Kaltblut ist aktiv und energisch, ein sehr sanftes Zugpferd. Sie sind wendig, kräftig, ausdauernd und trittsicher. Die Pferde sind sehr fruchtbar, haben eine gute Gesundheit und eine hohe Lebenserwartung.

Nutzung der seltenen Rasse Schwarzwälder Kaltblut

Ihre mittlere Größe und, für ein Kaltblut, ihre leichte Statur machen sie zu beliebten Familien- und Freizeitpferden. Sie werden sowohl als Kutschpferde als auch für Forstarbeiten zur Holzrücken eingesetzt. Freizeitreiter und -fahrer schätzen die unkomplizierten und leistungsfähigen Schwarzwälder Kaltblut Pferde für Treks.

Aktuelle Situation des seltenen und gefährdeten Schwarzwälder Kaltblut

Das Schwarzwälder Kaltblut Pferd ist in den 1970er Jahren fast ausgestorben, als es nur noch etwa 160 Stuten gab. Durch ein nachhaltiges Zuchtprogramm hat sich die Rasse wieder zu einer größeren Population mit rund 1000 registrierten Zuchtstuten in Deutschland entwickelt. Obwohl die Rasse dadurch immer noch gefährdet ist, erlebt sie einen deutlichen Aufwärtstrend und der Schwarzwälder wird bei Freizeitreitern und -fahrern immer beliebter. Einzig die Farbvielfalt der Rasse ist nach wie vor stark gefährdet, die Bestände an Braunen, Rappen und Schimmeln sind äußerst selten.

Ursprung

Deutschland

Verbreitung

lokal, national

Gefährdungsgrad

gefährdet: 1094 Stuten (2018)

Größe

150 - 160 cm

Fellfarbe

Fuchs, Braune, Rappen, Schimmel

Spezial

Leichtes Kaltblut aus den Bergen

Schutz

Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH)

Vergessene Pferde

Selten und gefährdet

Andere Namen für das Schwarzwälder Kaltblut Pferd

Black Forest Draft Horse — Schwarzwälder — Schwarzwälder Fuchs — St. Märgener Fuchs — Wälderpferd — Cheval de Trait de la Forêt Noir

Entdecke meine Schwarzwälder Kaltblut Fotos

Schwarzwälder Kaltblut

Alle meine Bilder von seltenen und gefährdeten Pferden können für den privaten, redaktionellen und kommerziellen Gebrauch lizenziert und auch als Fine Art Print bestellt werden. Darüber hinaus zeigen die Alben nur einen Teil meines großen Archivs. Kontaktiere mich direkt, falls du nicht findest, was du suchst.

Wo findet man seltene Schwarzwälder Kaltblut

Hier sind einige Orte, an denen man diese seltene und bedrohte Rasse sehen und unterstützen kann. Vor allem möchte ich allen danken, die mit mir zusammenarbeiten.

Forgotten Horses Gruppe auf Facebook

Diese Gruppe ist Teil des Projekts „Vergessene Pferde“ und hat zum Ziel, das Bewusstsein für gefährdete Pferderassen zu schärfen und damit zur Erhaltung der Vielfalt der Pferderassen, ferner der freilebenden und wildlebenden Pferde beizutragen.
Die Gruppe informiert und fördert den internationalen Austausch über seltene und gefährdete Pferderassen.

Schwarzwälder Kaltblut Pferd
Mach mit bei meinem Projekt

Schwarzwälder Kaltblut Fotoshooting

Nimm an meinen Projekten „Vergessene Pferde“ und „Freie Pferde“ teil und bewirke damit etwas, das zählt. Indem wir seltene und vom Aussterben bedrohte Pferde fotografieren, können wir das Bewusstsein für verschwindende Pferderassen schärfen und so die Vielfalt der Pferde erhalten.

Fotoarchiv

Professionelle Fotografie von Schwarzwälder Kaltblut

Suchst du professionelle Fotos von seltenen und gefährdeten Pferderassen? Eine kleine Auswahl meiner Bilder findest du in den Zuchtpostings, du kannst aber auch direkt spezifischere Fotos anfordern. Kurz gesagt, alle meine Bilder können für die private, redaktionelle und kommerzielle Nutzung lizenziert werden.

@thepixelnomad

Willst du mehr von meinen Fotos sehen? Bitte folge meinen Konten auf Instagram und auf Facebook und verpasse keine neuen Updates und Bilder meiner Projekte.