Fotos und Informationen zu dem seltenen Jaca Navarra , Vergessene Pferde ist ein fotografisches Projekt über bedrohte Pferderassen von The Pixel Nomad

Jaca Navarra

Gefährdungsgrad: gefährdet
Lokaler Gefährdungsgrad: gefährdet
Gelistet durch DAD-IS
Kaltblut-Pferderasse aus Spanien

Informationen über das seltene Jaca Navarra

Das Jaca Navarra, eine seltene und autochthone Pferderasse aus der Region Navarra in Spanien und verkörpert die kulturelle und ökologische Vielfalt seiner Heimat. Diese Rasse, die unter verschiedenen Namen bekannt ist und somit ihre enge Verbundenheit mit verschiedenen Orten in Navarra widerspiegelt, wird für ihre Vielseitigkeit, Widerstandsfähigkeit und historische Bedeutung geschätzt. Der Jaca Navarra wird traditionell mit dem pastoralen und landwirtschaftlichen Leben der Region in Verbindung gebracht und spielt eine wichtige Rolle in den lokalen Gemeinschaften.

Herkunft und Geschichte der Pferderasse Jaca Navarra

Die Ursprünge des Jaca Navarra lassen sich bis in die Antike zurückverfolgen, wobei seine Abstammung wahrscheinlich mit den rauen Landschaften Navarras zusammenhängt. In der Vergangenheit waren diese Pferde ein fester Bestandteil des täglichen Lebens der Einheimischen, die sie als Transportmittel, in der Landwirtschaft und als Reittiere für die Viehzucht in der Region einsetzten. Die verschiedenen Namen der Rasse – Caballito de Andía, Caballito de las Améscoas und andere – spiegeln ihre weite Verbreitung und Bedeutung in den verschiedenen Gemeinschaften Navarras wider.

Charakter und Eigenschaften des Jaca Navarra

Das Jaca Navarra Pferd ist für seine Widerstandsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit bekannt, Eigenschaften, die durch das schwierige Terrain seiner Heimatregion geschärft wurden. Diese typischerweise nur 130 cm großen Pferde zeichnen sich durch einen kräftigen, kompakten Körperbau aus, der es ihnen ermöglicht, sich in den bergigen und abwechslungsreichen Landschaften Navarras zurechtzufinden. Ihr Fell ist meist braun, oft mit einer dicken Mähne und einem dicken Schweif, die Schutz vor den Elementen bieten.

Nutzung der seltenen Rasse Jaca Navarra

Ursprünglich für die Arbeit in schwierigem Gelände gezüchtet, wird der Jaca Navarra auch heute noch in verschiedenen Funktionen eingesetzt, von der Arbeit in der Landwirtschaft bis zum Freizeitreiten. Traditionell werden die meisten Jaca Navarra unter halbwilden Bedingungen in den Bergen und Wäldern der Region gehalten.

Aktuelle Situation des seltenen und gefährdeten Jaca Navarra

Wie viele andere autochthone Rassen steht auch das Jaca Navarra Pferd vor Herausforderungen, die mit der Modernisierung und dem Rückgang der traditionellen Nutzung von Pferden zusammenhängen. Bemühungen zur Erhaltung und Förderung der Rasse sind für ihr Überleben unerlässlich. Es ist im Catálogo Oficial de Razas de Ganado de España als eine vom Aussterben bedrohte autochthone Rasse aufgeführt. Die Populationszahlen der Rasse schwanken zwischen 240 im Jahr 1997 und 899 im Jahr 2011, die alle in Navarra leben. In den Jahren 2000 und 2007 wurde sie von der FAO als gefährdet eingestuft. 1999 wurde eine Züchtervereinigung, die Asociación de Criadores de Ganado Equino Jaca Navarra, gegründet, und 2001 wurde ein Zuchtbuch eingeführt, um die Erhaltungsmaßnahmen zu unterstützen. Die Rasse wird hauptsächlich auf dem Landgut Sabaiza in halbwilden Beständen gehalten, die fast die gesamte Population repräsentieren.

Ursprung

Spanien

Verbreitung

lokal

Gefährdungsgrad

Gefährdet: ca. 1.800

Größe

122-136 cm

Farbe

Braun

Schutz

tbd

Forgotten horse

Selten und gefährdet

Freie Pferde

halb-wild und wild lebend: frei-lebend in den Bergen

Andere Namen für das Jaca Navarra Pferd

Nafarroako zaldiko — Navarrese Horse — Caballito de Andía — Caballito de las Améscoas — Caballito de la Barranca — Jaca de Montaña

Entdecke meine Jaca Navarra Fotos

Jaca Navarra

Alle meine Bilder von seltenen und gefährdeten Pferden können für den privaten, redaktionellen und kommerziellen Gebrauch lizenziert und auch als Fine Art Print bestellt werden. Darüber hinaus zeigen die Alben nur einen Teil meines großen Archivs. Kontaktiere mich direkt, falls du nicht findest, was du suchst.

Wo findet man seltene Jaca Navarra

Hier sind einige Orte, an denen man diese seltene und bedrohte Rasse sehen und unterstützen kann. Vor allem möchte ich allen danken, die mit mir zusammenarbeiten.

Spanien

Quellen

Zuchtschau

Veranstaltungen

Forgotten Horses Gruppe auf Facebook

Diese Gruppe ist Teil des Projekts “Vergessene Pferde” und hat zum Ziel, das Bewusstsein für gefährdete Pferderassen zu schärfen und damit zur Erhaltung der Vielfalt der Pferderassen, ferner der freilebenden und wildlebenden Pferde beizutragen.
Die Gruppe informiert und fördert den internationalen Austausch über seltene und gefährdete Pferderassen.

Mach mit bei meinem Projekt

Jaca Navarra Fotoshooting

Nimm an meinen Projekten “Vergessene Pferde” und “Freie Pferde” teil und bewirke damit etwas, das zählt. Indem wir seltene und vom Aussterben bedrohte Pferde fotografieren, können wir das Bewusstsein für verschwindende Pferderassen schärfen und so die Vielfalt der Pferde erhalten.

Fotoarchiv

Professionelle Fotografie von Jaca Navarra

Suchst du professionelle Fotos von seltenen und gefährdeten Pferderassen? Eine kleine Auswahl meiner Bilder findest du in den Zuchtpostings, du kannst aber auch direkt spezifischere Fotos anfordern. Kurz gesagt, alle meine Bilder können für die private, redaktionelle und kommerzielle Nutzung lizenziert werden.

@thepixelnomad

Willst du mehr von meinen Fotos sehen? Bitte folge meinen Konten auf Instagram und auf Facebook und verpasse keine neuen Updates und Bilder meiner Projekte.