fbpx

Schwarzwälder Wintermagie

Bei herrlichstem Winterwetter hatte ich eine wunderbare Zeit mit Schwarzwälder Kaltblütern im verschneiten Schwarzwald.

Winterwonderland und Schwarzwälder Pferde

Frischer Pulverschnee und Sonnenlicht, das war wirklich das erste Mal für mich! Es mag albern klingen, aber als Pferdefotografin hat man nicht immer das Glück, solch perfekte Bedingungen für eine Fotosession zu haben. Besonders, da wir in den letzten Jahren im Winter weniger Schnee haben, oder manchmal sogar zu viel, so dass sich die Pferde nicht mehr bewegen können. Für einmal war ich zur richtigen Zeit am richtigen Ort!

Schwarzwälder Kaltblüter im Schnee

Schwarzwälder Kaltblüter sind eine meiner persönlichen Lieblingsrassen. Ich liebe es, jedes Kaltblut zu fotografieren, aber die leichteren Schwarzwälder haben immer einen besonderen Platz in meinem Herzen.

Für diese kleine Wintertour habe ich die Schwarzwälder Pferde der Familie Blattert wieder getroffen: Sie sind einer der wenigen Züchter, die die sehr seltenen braunen und schwarzen Pferde innerhalb der Rasse haben. Zuerst fotografierten wir die Stutenherde im Schnee, dann den einzigen lebenden schwarzen Schwarzwälder, den Hengst Ramos.

Schlittenfahrt durch den Schwarzwald

Die Bedingungen könnten nicht perfekter sein für eine Schlittenfahrt durch das Schwarzwälder Winterwunderland. Solltest Du jemals den Schwarzwald besuchen, kann ich Dir dasselbe im Winter (Januar / Februar) oder eine Fahrt mit der Kutsche in der übrigen Zeit des Jahres sehr empfehlen. Bitte wende dich an Helmut Faller von der Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft für Details.

Forgotten Horses Gruppe auf Facebook

Diese Gruppe ist Teil des Projekts „Vergessene Pferde“ und hat zum Ziel, das Bewusstsein für gefährdete Pferderassen zu schärfen und zur Erhaltung der Vielfalt der Pferderassen und der frei lebenden und wild lebenden Pferde beizutragen.
Die Gruppe informiert und fördert den internationalen Austausch über seltene und gefährdete Pferderassen.

Wenn Pferdefotografie zum Erlebnis wird

Abenteuerliche Pferde-Fototouren

Lasst uns auf eine aufregende Reise voller Pferdefotografie, schöner Orte und großartiger Menschen aufbrechen. Meine Explorer-Events können eintägige Abenteuer sein oder sich bis zu großen Expeditionen erstrecken. Mit wechselnden Zielen und Themen wird es uns nie langweilig werden. Du hast die freie Wahl, ich würde mich freuen, dich kennenzulernen.

Die Vielfalt der Pferde erhalten

Forgotten Horses

Mehr als 60 % unserer Pferderassen sind vom Aussterben bedroht oder haben einen verwundbaren Bestand mit so kleinen Populationen, dass ihr Schicksal oft vom selbstlosen Engagement einzelner Personen abhängt. Es ist meine Aufgabe, seltene und gefährdete Pferderassen zu erkunden und ihnen eine neue Plattform zu geben mit dem Ziel, das Bewusstsein für bedrohte Pferderassen zu schärfen und einen Teil zum Erhalt der Vielfalt der Pferderassen zu leisten

Entdecke die Welt der Pferde

Pferde der Welt

Das ist eine Pferderassen Fotogalerie mit Pferden aus der Welt, die ich für meine Projekte Vergessene Pferde und Freie Pferde sowie während meiner anderen fotografischen Aktivitäten, Veranstaltungen und Reisen fotografiert habe.

Vergessene Pferde

Budjonny

Gefährdungsgrad: gefährdet
Lokaler Gefährdungsgrad: unbekannt
Gelistet durch DAD-IS

Freie Pferde

Fell Pony

Gefährdungsgrad: gefährdet
Lokaler Gefährdungsgrad: vulnerabel
Gelistet durch DAD-IS, RBST

Freie Pferde

Eriskay Pony

Gefährdungsgrad: gefährdet
Lokaler Gefährdungsgrad: Kritisch
Gelistet durch DAD-IS und RBST

@thepixelnomad

Willst du noch mehr meiner Fotos sehen?  Bitte folge mir auf Instagram und auf Facebook und verpasse keine neuen Bilder und Updates zu meinen Projekten.